Callmanagement

Um im Unternehmen den Überblick über die genutzten Kommunikationswege nicht zu verlieren sind üblicherweise diverse Abteilungen und Personen involviert. Trotzdem werden oft die wesentlichen Aspekte übersehen.

Sind die bekauften Kapazitäten überlastet oder gibt es Überkapazitäten? Sind Verträge noch relevant oder werden Kosten für nicht mehr genutzte Services übersehen. Werden möglicherweise Dienste von nicht autorisierten Personen genutzt? Wer kontrolliert, ob Vertrieb und Marketing die Vorgaben der Bundesnetzagentur bezüglich des vertrieblichen Anrufverhaltens einhalten. Wir nennen das ATRADIS<Callauthorisation . Dieses Modul setze auf ATRADIS<Balance auf.

Atradis< Callauthorisation

Mit Atradis <Balance Callauthorisation können Sie einen Autorisierungsprozess etablieren , welcher derartige Anrufe blockiert oder nach regeln freigibt. Neben dieser Vorab-Prüfung stehen im Tool zahlreiche Reporting-Funktionen zur Verfügung, um das Anrufverhalten auszuwerten und zu optimieren.

  • Alle Gespräche werden in einer zentralen Instanz sofort nach Gesprächsende dokumentiert.
  • Neue Gespräche werden vor Durchführung an dieser zentralen Atradis<-Instanz angefragt. Nur wenn diese eine positive Rückmeldung gibt, darf der Ruf aufgebaut werden.
  • Atradis< stellt hierfür ein HTTP-basiertes API zur Verfügung, welches durch die Dialer in den Call-Centern, eine zentrale Telefonanlage oder durch die Fahrer mittels einer App angesprochen werden kann.
  • Zusätzlich erfasst Atradis< die CDR-Daten aller Gespräche, um hierauf ein Reporting zu ermöglichen.

Auch Mobil

Eine Mobil-Applikation integriert smartphones in diese Applikation. Durch einen Klick auf das Wählen-Symbol wird die zu wählende Rufnummer über eine Datenverbindung an den Atradis<-Server zur Prüfung übertragen.

Das Ergebnis der Prüfung wird eingeblendet und bei erfolgreicher Prüfung wird die Telefonie-App mit der Nummer aufgerufen.

Das Anrufjournal des Mobiltelefons wird periodisch mit den angefragten Anrufen abgeglichen und „Treffer“ an eine CDR-Übermittlungsschnittstelle gesendet. Somit sind auch CDR-Daten für nur die relevanten Gespräche zur Auswertung im Atradis<Balance vorhanden.

Erlaubt- und Verbotslisten

In Atradis< können verschiedene Erlaubt- und Verbotslisten gepflegt werden:

  • Wer darf immer angerufen werden (z.B. Lieferanten-Nummern)
  • Wer darf immer anrufen (z.B. Mahnwesen)?
  • Aus welchen Gründen darf eine Nummer nicht angerufen werden (Werbung, Lieferzeit-Info)?

Die Sperrung einer Nummer erfolgt automatisch nach einer festgelegten Anzahl von Anrufversuchen. Die Rufnummer kann grundsätzlich für diesen Tag nicht mehr angerufen werden. Dieser Zähler wird automatisch zurückgesetzt.

Ein weiterer Zähler wird gepflegt, welcher eine Nummer nach einer Gesamtanzahl von Anrufversuchen sperrt. Dieser Zähler kann nur durch autorisiertem Personal zurückgesetzt werden.

Atradis< Suite

TCC hat hier mit der Atradis Suite ein Tool zur Hand das neben Standard Anwendungen auch immer schnell auf individuelle Kundenanforderungen ein zu gehen.

Callaccounting

Mit Atradis<Balance bietet TCC das marktführende Abrechnungssystem für kommunikationskosten an. Unser Produkt erfasst die notwendigen Kommunikationsdaten über die Call Data ...mehr

IT Trafficanalyse

Die Zunehmende Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und erfordert im gleichen Zeitpunkt Massnahmen die Missbrauch und verstösse gegen die IT Sicherheit und den Datenschutz aufdeckt. ...mehr

Fraud Management

Netzwerkweite Verbindungsanalysen in Echtzeit...mehr

Systemmanagement

Auf der Basis von ATRADIS<Observe bieten wir einen Systemmonitor an der die wesentlichen Elemente einer Kommunikationslösung ...mehr

Voice PM

Atradis< VoIP Performance Management überwacht kontinuierlich die Verbindungsqualität in Netzwerken. Auf Basis von Informationen, die von VoIP Endgeräten ...mehr

Hospitality Lösung

Mit Atradis<Welcome bieten wir die einfache Verwaltung ihrer Telefonie im Hotel, Rehazentrum und Krankenhaus an. ...mehr

ATRADIS< ® V8 -Die Next Generation All IN ONE Software